Fitness

Michael Petry

Meine Story

Vom Fahrradmuffel zur Deutschlandtour, im Januar 2017 habe ich mich aus einer Laune heraus dazu entschieden, mit dem Fahrrad in meine alte Heimat zu fahren. Die Tour sollte also von Kiel ans Deutsche Eck nach Koblenz gehen. Meine Route führte mich über 700 km. Ein solches „Projekt“ will natürlich von jeder Seite gut geplant sein. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit dem Einsatz der HERBALIFE-Produkte während sportlicher Aktivitäten. Wer seinem Körper viel Leistung abverlangt, muss ihn auch optimal mit Nährstoffen versorgen. Um meine Gesundheit nicht zu gefährden, habe ich mich zunächst von meiner Hausärztin auf „Herz und Nieren“ untersuchen lassen. Alles war in bester Ordnung und ich konnte mit dem Training beginnen. 5-6 Tage die Woche absolvierte ich ein Ausdauertraining von 1-2 Stunden auf dem Fahrradergometer. 2-3x die Woche kam dann noch ein Kräftigungstraining der Oberkörper- und Rumpfmuskulatur dazu. In dieser Zeit nutzte ich die HERBALIFE-Produkte natürlich vor, während und auch nach dem Training, immer auf das jeweilige Training abgestimmt in Verbindung mit ausreichender Flüssigkeitszufuhr und Ruhephasen. Im wesentlichen allerdings die Basisprodukte, dazu ein paar Optimierer und die Regenerationsprodukte der H24 Serie. (F1 Shake, PDM, F1 Riegel, Protein Riegel, Hafer, Multi-Ballaststoff-Drink, Herbalifeline Max, Niteworks, XtraCal, RoseGuard, Thermo Complete, Restore, Rebuild Strength; CR7 Drive, Hydrate und Lift Off gemischt mit Herbal Aloe Mango als Getränk zusätzlich zum Wasser. Diese Produkte habe ich auch während der Tour für mich genutzt und zusätzlich das H24 Prolong, welches für mich das wichtigste Produkt auf dieser Tour war. Vor der Tour hatte ich mich mit Kollegen und Ärzten besprochen, welche Produkte ich auf der Tour für mich nutzen sollte, um ein bestmögliches Ergebnis zu bekommen. In der folgenden Übersicht wird klar, warum das von größter Wichtigkeit war. Alle Werte beziehen sich auf die 5 Tagestour (ca.10h reine Fahrzeit pro Tag Grundumsatz ca. 10000 kcal Geschätzter zusätzlicher Verbrauch (550 kcal/ h) ca. 27500 kcal Gesamtbedarf ca. 37500 kcal Dem steht gegenüber! kcal durch HERBALIFE-Produkte in den 5 Tagen ca. 20000 kcal Abendessen ca. 900 kcal pro Mahlzeit 4500 kcal Nahrungsaufnahme gesamt: 24500 kcal Wochendifferenz ca. 13000 kcal Oft ist es so, dass Sportler während solcher sportlichen Leistungen enorm an Muskelmasse abnehmen, weil die Muskulatur nicht ausreichend versorgt wird, vor allem mit Proteinen. Um das bei mir zu kontrollieren, habe ich mich vor und nach der Tour auf einer Tanitawaage (BC 545) gewogen. Folgende Werte wurden ausgewiesen: Datum - fettfreie Masse (Muskelmasse) - Gewicht - Fettwert - Organfett 05.01.2017 - 64,8 kg - 86 kg - 20,7 - 10 l 14.04.2017 - 65,2 - 78,1 kg - 12,1 - 6 l Es ist von äußerster Wichtigkeit, eine hohe Nährstoffdichte in seiner Nahrung zu sich zu nehmen! Das habe ich in meinem Fall durch die HERBALIFE-Produkte ergänzt. Ebenso habe ich während der Fahrradtour täglich 5-6 Liter Wasser getrunken, je nach Wetter und Außentemperatur. Ich war total begeistert über diese Werte und mein Fazit ist: Tolle Erfahrung und auch konditionell hat mich diese Tour in keinster Weise überbelastet. Danke HERBALIFE!

FAKTEN UND INFOS

Name Michael Petry
Alter 50 Jahre
Gewicht 78 kg
Größe 180 cm
Sportart Tennis, Tanzen, Rudern, Fahrrad und Fitnessstudio
Körperfett 12,1 %
Muskelmasse 65,2 %
Anwender seit 2003
Lieblingsprodukte F1 Shake Vanille, Lift Off, Herbal Aloe Mango, H24 Prolong
Größte Erfolge Verbandsliga im Tennis

Allgemeiner Hinweis

Alle Angaben zur Gewichtskontrolle beziehen sich auf das Herbalife Nutrition Gewichtskontrollprogramm. Dieses beinhaltet unter anderem eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung, eine angemessene tägliche Flüssigkeitszufuhr, soweit erforderlich Nahrungsergänzung und angemessene Ruhezeiten. Die Ergebnisse einzelner Personen können davon abweichen. Die Produkte dienen nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten.

Das angegebene Einkommen bezieht sich auf eine Einzelperson (oder Einzelbeispiel) und stellt keinen Durchschnittsverdienst dar. Angaben zu den durchschnittlichen Bruttozahlungen für Herbalife Nutrition Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältst du im Internet auf Herbalife.com und MyHerbalife.com.